Audi R8 V8 4.2 quattro: Gebrauchtwagen Audi R8 fahren zum A3-Preis

Die erste Generation des Audi R8 hat neu über 100.000 Euro gekostet. Jetzt gibt es den 420 PS starken Sportwagen zum Preis eines gut ausgestatteten Audi A3! …

— 11.12.2019

Audi R8 fahren zum A3-Preis

Die erste Generation des Audi R8 hat neu über 100.000 Euro gekostet. Jetzt gibt es den 420 PS starken Sportwagen zum Preis eines gut ausgestatteten Audi A3!

Der Audi R8 hat als Neuwagen deutlich über 100.000 Euro gekostet! Exakter Listenpreis im Jahr 2007: 118.400 Euro für den 420 PS starken R8 4.2 mit R-Tronic. Gute zehn Jahre später gibt es gebrauchte R8 zum Preis eines gut ausgestatteten A3. Überblick: So günstig sind gebrauchte Audi R8 inzwischen!
Zwischen 2007 und 2014 wurden von der ersten Generation R8 mehr als 26.000 Stück gebaut. Zum Marktstart gab es den R8 nur mit dem 4,2-Liter-V8, ab Frühjahr 2009 wurde das Portfolio um den 525 PS starken R8 5.2 mit V10-Saugmotor ergänzt. Der V8-Sauger kam auch im Audi RS 4 B7 und im niederländischen Exot Spyker C8 zum Einsatz. Auf dem Papier leistet der hochdrehende Motor 420 PS, die in der Realität allerdings eher selten erreicht werden. Zahlreiche Prüfstandläufe belegen, dass der V8 in der Regel maximal 380 PS leistet.

Toller V8-Sound, aber hoher Wertverlust