Das PX-160 ist kompakt und leicht genug, um es zu Gigs mitzunehmen

Wenn man das Instrument nur zu Hause spielt, ist das Casio PX-770 wahrscheinlich die bessere Wahl, wenn man bedenkt, dass man den gleichen Geldbetrag für das Caio PX-160 ausgibt, wenn man auch den zusätzlichen Ständer und die Dreipedaleinheit kauft.

Casio Px-160 Vs Yamaha P-45 (Umfassende Rezension)

Das Yamaha P45 ist das günstigste Digitalpiano der tragbaren Linie von Yamaha.

Dieses Klavier ist etwa 50$ billiger als das Casio PX-160. Amazon bietet auch das Yamaha P71 (Amazon-Exclusive) an, das genau die gleiche Tastatur wie das Yamaha P45 ist, aber 50$ billiger ist (100$ billiger als das Casio PX-160).

Zum Unterschied von der Casio-Tastatur verfügt das Yamaha P45 (P71) nicht über einen integrierten MIDI-Recorder und einen Split-Modus.

Außerdem verfügt das Piano über nur 64 Polyphonienoten und 10 eingebaute Klänge im Vergleich zu 128 Polyphonienoten und 18 eingebauten Klängen beim Casio PX-160.

Was den Ton angeht, klingt das Casio PX-160 etwas kräftiger und heller als das Yamaha P45, was zum Teil auf die stärkeren Lautsprecher und die wohl besseren Samples zurückzuführen ist.

Casio Px-160 Vs Yamaha P-115 (Umfassende Rezension)

Das Yamaha P115 ist das mittlere Modell zwischen dem Yamaha P45 und dem Yamaha P255 in der Portable-Linie von Yamaha.

Dank der Pure CF Sound Engine und der 192-stimmige-Polyphonie liefert das Keyboard einen sehr realistischen und natürlichen Konzertflügel-Ton.

Meiner Meinung nach klingt das Ymaha P115 etwas realistischer und klarer als das Casio PX-160. Wenn man jedoch die Möglichkeit hat, die Instrumente nebeneinander zu vergleichen, sollte man das tun, da der Ton ja eine sehr subjektive Sache ist.

Schauen Sie sich das folgende Video an, um zu vergleichen, wie die Instrumente nebeneinander klingen:

Erwähnenswert ist auch, dass sowohl das Yamaha P45 als auch das Yamaha P115 die Graded Hammer Standard (GHS) Tastaturaktion haben, die etwas leichter ist als die Triple Sensor-Hammermechanik des Casio PX-160 und keine synthetischen Tastenfelder aus Elfenbein und Ebenholz aufweist.

Gleichzeitig ist GHS meistens etwas leiser als Casios Aktion.

Was den Rest der Funktionen angeht, ist das Yamaha P115 dem Casio PX-160 ziemlich ähnlich. Es hat auch einen 2-Spur-MIDI-Recorder, Dual / Duo / Split-Modus, Transponierungsfunktion, 50 voreingestellte Songs usw.

Ähnliche Beiträge:

Next Article

Blog-Beiträge