Ford Mustang R-Spec: Kompressor-Knaller für Australien

Ein überarbeitetes Fahrwerk und eine aktive Abgasanlage sind auch dabei …


Ein überarbeitetes Fahrwerk und eine aktive Abgasanlage sind auch dabei

Der Ford Mustang R-Spec hat es mächtig unter der Haube. Genauer gesagt, eine aufgeladene Version des 5,0-Liter-V8. Er ist ein offizielles Produkt von Ford Australien. Seien Sie jedoch nicht zu aufgeregt, denn das Modell ist nur in “Down Under” erhältlich und hat eine limitierte Auflage von 500 Stück. Die Preise beginnen bei 99.980 australischen Dollar (rund 61.500 Euro) und die Auslieferung beginnt Anfang 2020.

Seltsamerweise bietet Ford of Australia keine genauen Angaben zur Motorleistung. Der Kompressor ist eine Roots-Einheit, die 2,65 Liter Hubraum bietet und mit 12 psi Boost betrieben wird. Gemessen an diesen Zahlen könnte es sich bei diesem Gerät um einen Ford Performance-Kompressor von Anfang dieses Jahres handeln. Der Konzern wies darauf hin, dass der 5,0-Liter-V8 auf 700 PS (522 Kilowatt) und ein Drehmoment von 827 Newtonmeter gesteigert wurde. Für zusätzliche Kühlung sorgen ein Aluminium-Ladeluftkühler und ein Vollflächenkühler. Der Mustang R-Spec

Artikelquelle

Posts aus derselben Kategorie: